P WEG-Verwaltung

  • Dienstleistungen gemäß § 27 Absatz 1 und 2 Wohneigentumsgesetz (WEG)
  • Erstellung von Wirtschaftsplänen
  • Erstellung von Hausgeldabrechnungen
  • Durchführung der Eigentümerversammlung
  • Maßnahmen zur Einhaltung der Hausordnung, Wahrnehmung von Ortsterminen
  • Überwachung der Verträge der Gemeinschaft
  • Buchführung und Verwaltung der Gemeinschaftsgelder (inkl. Anlage Instandhaltungsrücklage)
  • Techn. Kontrollen am Gemeinschaftseigentum inkl. Überwachung der Wartung und Prüfung techn. Anlagen
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen bei Havariefällen
  • Telefon- und Schriftverkehr mit den Wohnungseigentümern, Behörden, Handwerkern und Dritten für gemeinschaftliche Belange